Die Česká zbrojovka ČZ 75

Česká zbrojovka ČZ 75 US- Navi ( Bild gemeinfrei )

Die CZ 75/ Brünner M75 ist eine im Jahre 1975 von CZ (Ceska Zbrojovka) entwickelte Selbstladepistole (Rückstoßlader mit Browning-Petter Verschluss)  im Kaliber 9x19mm.

Sie kam bei diversen Armeen und Polizeieinheiten als Dienst- bzw Gebrauchswaffe zum Einsatz.

Die CZ 75b Omega ist eine Variante der CZ 75B mit Entspannhebel und beidseitig bedienbarer Sicherung sowie überarbeitetem leichterem Abzugswiderstand. Dadurch, dass es sich hierbei um eine Ganzstahlpistole mit einem gewicht von 1000 Gramm im ungeladenen Zustand handelt, “fängt” sie den Rückstoß der 9mm Patrone sehr gut ab und eignet sich nicht nur zum Gebrauch als Dienstwaffe, sondern auch sehr gut zum sportlichen Schießen; wie zum Beispiel IPSC, Fallscheibe oder auch statischem Schießen.

Alles in allem eine traditionsreiche und optisch ansprechende Selbstladepistole.

( von Alexander G. )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.