Jubiläumsschießen zum 555 jährigen Bestehen

Ab sofort können Beiträge kommentiert werden, Danke

Timing und Weitsicht sind im Schießsport wichtige Tugenden. 
Und so legte der 1. Vorsitzende und der König „Tino“ all die wichtigen Termine auf den ersten nicht mehr ganz so heißen Tag des Sommers. 
Respekt !


Zum 555 jährigen Jubiläum und dem 30 Jährigen nach der Wiedervereinigung galt es heute ein weites Pensum zu erledigen. 
Zunächst hatte der König aufwändig auftragen lassen und ab 10.00 Uhr begann der Schützentag mit einem ausführlichen „Königsfrühstück“.
Gestärkt konnte dann mit dem Vorderlader das Jubiläumsschießen begonnen werden, was erstaunliche Ergebnisse hervorbrachte. Die ersten 3 setzen sich klar ab, während danach in der Peripherie der „Zehn“ jeder zehntel Millimeter entscheidend wurde für die Rangliste.
Dieses Mal haben wir nicht auf unsere neu Scheibe geschossen, sondern auf eine Pappscheibe, denn die übergroße Holzscheibe wird ab jetzt unser Vereinsheim schmücken.
1. Sieger : Lothar
2. Sieger : Per
3. Sieger : Bernd
Glückwunsch Jungs !

Für Jürgen, Roland und Gerd gab es weitere Auszeichnungen für jahrelange, treue Mitgliedschaften. Wir danken Euch für Eure Leistungen in und für die Gilde.
Und wo wir gerade dabei sind :
Dank an Steffen & Crew für die Organisation des heutigen Tages.

Bevor Peter nun den Grill zündete, antreten zum Gemeinschaftsfoto.
( siehe oben )
Danach begann der legere und gemütliche Teil unseres kleinen Festes.

Auf weitere 555 Jahre !! ? ?? und hoffentlich mal wieder ohne ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.