2 Vereinsmeisterschaft 2022

Lothar Tino Jens

Was hat denn die Herren geritten, bei Temperaturen kurz vor 38°C mit langen Hosen auf dem Schießstand zu stehen. 14 Mann auch noch. 
Na klar die zweite Runde der Vereinsmeisterschaften.
210 Schuss später stand fest, wer bei der Hitze einen kühlen Kopf behalten hatte.

Erster Platz Tino, gefolgt von Lothar und Jens.
Jens und Hilger schossen zusätzlich eine goldene Eichel. 

Gratuliere!

Gildengelände bis 2040 gesichert

Steffen bei der Unterschrift

Auf Grund der Sturmschäden am Dach der Schiessanlage ist es notwendig, umfassende Reparaturen daran zu planen. Um finanziell alle Möglichkeiten ausschöpfen zu können, haben wir als Verein die Möglichkeit über den Landessportbund um Fördermittel zu bitten. Voraussetzung dafür ist ein langfristiger Pachtvertrag, der unsrige läuft in 5 Jahren aus. Wir haben daraufhin mit dem Verpächter dem Landesbetrieb Forst Brandenburg Kontakt aufgenommen und im einem Gespräch hier vor Ort darum gebeten, den Pachtvertrag zu verlängern. Peter hat nachverhandlet und erreicht, dass wir bis zum 31.12.2040 nun auf der sicheren Seite sind und dies für die nächsten 18 Jahre gesichert haben.

Der Fördermittelantrag ist nun auf dem Weg und wir hoffen in Kürze auch dazu positiven Bescheid zu bekommen.

1.   Vereinsinternes Turnier der Bogenschützen

Am 15.05.22 trafen sich die Bogenschützinnen- und Schützen  zu einem Vereinsinternen Turnier auf dem Gelände der Schützengilde ein. Früh am Morgen wurde der Parcours mit 15 Zielgruppen gestellt. Nach der Begrüßung und Einweisung durch Uwe Hülsewig ging es pünktlich um 10 Uhr in zwei Gruppen auf die Runde. Am Ende konnten sich die Teilnehmer-innen noch Sonderpunkte beim Axtwerfen holen.

Kurz nach 12 Uhr wurde die Tageswertung verkündet und in gemütlicher Runde ging das Turnier zu Ende.

Frauenwertung:

  1. Edith  
  2. Anna

Herrenwertung:

  1. Jürgen   
  2. Florian R.  
  3. Florian S. 

1. Vereinsmeisterschaft 2022

Hilger Henrico Thomas

18 Mann 270 Schuss und das Siegertreppchen füllte sich. Dabei lagen die ersten Ergebnisse recht nahe beieinander mit 110, 109 und Platz 3 mit 105 Ringen in der Gesamtwertung. Bravo Männer.
Für Hilger lief es dann in der Einzelwertung mit 40 Ringen in der KK Pistolen Disziplin so gut, dass er sich auf seine goldene Schützenschnur freuen kann.
Mario erwartet mit 35 Ringen in seiner Altersgruppe nun die Silberne. Peter-Claus erhält eine silberne Eichel für 39 Ringen ( Büchse ) und Thomas ein goldene für 46 Ringe GK Pistole.
Großen Glückwunsch an alle Schützen für die gezeigten Leistungen.

Landesrekord für Wolfgang

Landesrekord für Wolfgang mit 309,4 Ringen

Bei der Landesmeisterschaft 2022 schoss Wolfgang 309,4 Ringe und stellte damit einen neuen Landesrekord für die Disziplin Luftpistole Auflage Senioren auf. Großen Glückwunsch und Respekt vor dieser Leistung. Wollen wir doch mal sehen, was uns der nächste Samstag so bringt. 😉
Am Mittwoch konnten wir 4 neue Mitglieder aufnehmen, die zum Teil unseren Wettkampf schon mit schiessen werden.
Allen viel Erfolg !!

1. Großer Arbeitseinsatz 👍🏻👏🏻

25m Bahn, Lothar hat den Hut auf!
50m Bahn, Steffen hat alles im Griff

Viel Arbeit braucht viele Hände ! Kurz vor 09:00 war der Parkplatz schon übervoll und schweres und leichtes Gerät auf unser Gelände gebracht. Zwei Dutzend Schützinnen und Schützen machten sich ans Werk. Es galt das extra bestellte Wetter zu nutzen, um die restlichen Blenden, Teile der Elektrik und die Ausstattung der Bogentruppe zu erneuern, oder auszubauen. Berge von Blättern, durch den Sturm abgebrochene Äste und zu reinigende Dächer warteten auf Erledigung.

auf den Daumen aufpassen ! Uwe und Florian
Dicke Bretter bohren“, Tino und Lothar

Teamwork ist alles, wie man sieht. Einige Kaffees und viele Würstchen später war das Frühjahrsprogramm des ersten Arbeitseinsatzes erledigt. Jetzt kann die Saison beginnen. Unser Veranstaltungskalender ist lang und nach der Corona Einschränkung verspricht das Jahr 2022 uns wieder gemeinsame Erlebnisse und Erfolge zu bescheren.
Besonders erfreulich : Selbst unsere noch grünen Neuzugänge waren heute dabei.
Im Namen des Vorstandes an alle Beteiligten ein großes Dankeschön.

G U T G E M A C H T

Hoffentlich ist die Sicherung raus, Adrian und Roland
Ausbruchsversuch !!! Daniel und Max

Neujahrsschießen 2022, das Virus im Fadenkreuz

Alex Jürgen Gerhard

Heute fand das traditionelle Neujahrsturnier statt. Da dies letzten Jahr coronabedingt auffiel, schossen wir heute auf zwei Scheiben, die aus 2021 und die aus 2022. Eine Scheibe mit Einzelladerluftpistole auf 10 m und die andere auf 15 m Einzeladerkleinkaliberpistole.
Sieger mit der Luftpistole wurde Alex, Sieger beim Kleinkalibergewehr Jürgen.
Ein gelungener Auftakt in ein spannendes neues Jahr.