Arbeitseinsatz in der Gilde

Ohne Stärkung geht es nicht

Heute trafen sich nach längerer Zeit viele fleißige Gildenmitglieder zum ersten Arbeitseinsatz im Jahre 2021.

Es waren einige Aufgaben zu erledigen; wie zum Beispiel die Kugelfänge säubern, den hölzernen Übergang zu den Zielen auf der 50m Bahn ausbessern und die Holztreppen mit Holzlasur vor Verwitterung schützen und noch vieles mehr. Das Wetter war dafür wie geschaffen; nicht zu warm und nicht zu kalt, die Arbeitsmoral und Laune war somit wunderbar. Für das leibliche Wohl wurde natürlich auch in Form von Bockwürsten und gekühlten Getränken gesorgt.

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer und ein schönes Wochenende

Mit sportlichen Grüßen

Alex Groß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.