Ausschießen des Vogelkönigs 2020

Per , Gerhard , Jochen , Thomas

17.Oktober.
Der Wettergott hatte ein Einsehen und stellte den Regen ein. 
Traditionsgemäß bricht der erste Schuss auf den Vogel um Punkt 14.00 Uhr. Der linke Flügel fiel nach etwa 20 Minuten durch Jochen, der rechte wenig später durch Per.
Den Stoß erledigte Thomas, den Kopf nach gut 90 Minuten wieder Jochen.
Unser diesjährige Piepmatz stellte sich als robuster heraus als zunächst angenommen, denn der Rumpf konnte zwar stetig dezimiert werden, hielt aber stand.
Erst kurz nach 16.00 stand mit Gerhard der diesjährige Vogelkönig fest. Gleichzeitig gilt Gerhard unser Dank für das langwierige Herstellen des Vogels. 
Für die meisten ist dieser kleine Wettkampf sicherlich jedes Jahr ein Highlight und besonders in diesem „Corona“ Jahr.
Teilnehmer 11; Dauer 2 Stunden, Runden 11.

Die Herren bei der Arbeit

Königsschießen 27. September 2020

Es trafen sich an diesem regnerischen 20 Schützenkameraden um einen neuen Schützenkönig für das Jahr 2020 auszuschießen.

Zur Stärkung gab es bis 14 Uhr Kaffee und Kuchen, bis es dann auf die 50 Meter ging und der Wettkampf begann.
Bei strömenden Regen maßen 18 von den 20 Anwesenden ihrer Kräfte und Zielgenauigkeit.

Danach wurden die Ergebnisse ausgewertet:

Zum 2. Ritter wurde Gerhard
Der 1. Ritter wurde Lothar
Und neuer Schützenkönig in diesem Jahr wurde Mike.

Nach der Siegerehrung wurde eine sehr leckere Stärkung in Form eines Buffets von der Preußenschänke geliefert, es wurden Erfolge begossen und viele interessante und amüsante Gespräche geführt.
Alles in Allem ein sehr schöner und traditionsreicher Nachmittag und gemütlicher Abend.

Herbstturnier der Bogenschützen 2020

Am 13.09.2020 fand für die Bogengruppe der Schützengilde Potsdam das diesjährige Herbstturnier statt.

Bei schönstem Wetter und bester Stimmung trafen sich 15 Schützen um ihre Kräfte auf einem Parcour mit 15 Stationen zu messen.

Die 16.te Station war zur Ehren des 30 jährigen Bestehens der Gilde in Form einer gesonderten Jubiläumsscheibe vorbehalten.

Hier errang unser Schütze Florian Seher das beste Ergebnis. Wir gratulieren dem Florian hier doppelt, da auch an diesem Tag seine Enkelin zur Welt kam.

Der Abschluß fand nach der Siegerehrung mit einem gemeinsamen Essen statt, was wieder super von vielen fleißigen Händen vorbereitet wurde.

An alle Teilnehmer und besonders den fleißigen „Köchen“ ein herzliches Dankeschön für diesen wunderbaren Tag.

1 Platz 

Herren Wolfgang Ebel
Frauen Edith Temm
Jugend Adam Mielke

2. Platz

Herren Florian Seher
Frauen Nadja Kath
Jugend Leo Kröll

3. Platz

Herren Mike Ehring
Frauen Kerstin Ehring
Jugend Florian Reinholz

Glückwünsche an Alle !