Jahreshauptversammlung + Vorstandswahl

Diese Informationen werden je nach Stand der Dinge aktuell upgedated.
Also schaut bitte häufiger vorbei um den Ablauf der Jahreshauptversammlung, die dieses Jahr nicht im persönlichen Rahmen stattfinden wird, einzusehen.
Der Gesetzgeber erlaubt zu Corona Zeiten eine Briefwahl des neuen Vorstands und die Entlastung des alten Vorstands. Alle nötigen Berichte und Unterlagen kommen per Post.

ABLAUF:
Zunächst erreicht Euch eine E-Mail des Vorstands, in der das diesjährige Prozedere noch einmal erläutert wird.
Bis zum 29. Oktober bitten wir um E-Mail oder persönliche Antwort, ob es weitere Wahlvorschläge oder Kandidaturen gibt.
Die meisten Kandidaten des Vorstands kandidieren zur Wiederwahl in den alten Funktionen.
( Uwe H. kandidiert bereits für die Funktion des 1. stellvertretenden Vorsitzenden und Thomas J. für die Funktion des 2 stellvertretenden Vorsitzen. )

Danach werden postalisch Unterlagen verschickt, die Ihr bitte zahlreich zurücksendet, damit die Wahl auch gültig ist. Eine Wahlkommission wertet die Unterlagen aus.

Am 30.10 werden wir Corona konform in kleinen Gruppen unsere Neumitglieder aufnehmen. In nachfolgender Sitzung erfolgt die Auszeichnung einzelner Schützen.
Alle Beteiligten werden gesondert angeschrieben.

+++ UPDATE +++
Die Einladung zum Vorschlag der Kandidaten und die Beitrags- und Finanzordnung
( Änderung ) befinden sich in Euren e-mail Postfächern.

ACHTUNG FRIST :
29.10.2021 Kandidatenvorschläge oder Bewerbungen einzureichen beim Vorstand.

ACHTUNG FRIST :
30.11.2021 Spätester Termin der Ankunft der Briefwahlzettel in der Gilde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.